Sie verwenden den Facebook-Browser. Bitte öffnen Sie einen normalen Browser, um die Seite fehlerfrei angezeigt zu bekommen.
x

Neu im Executive MBA Bucharest: Start & Abschluss in Wien

08. Oktober 2015

Stärkere Verbundenheit zwischen der WU Executive Academy und den Studierenden in Rumänien.

Noch stärkerer Wien-Bezug für die TeilnehmerInnen des Executive MBA Bucharest: Ab dem kommenden Start im November absolvieren sie nicht nur das letzte Modul inklusive krönender Abschlussveranstaltung in Wien, sondern verbringen auch den Beginn ihres MBA an der WU Executive Academy. Damit bietet das Programm ab sofort drei internationale Residencies: Eine an der Carlson School of Management in Minnesota und zwei in Wien. Durch diese Neuerung erleben die Studierenden die Verbundenheit zwischen der WU Executive Academy und dem Executive MBA Bucharest vom ersten bis zum letzten Tag.

Alpha und Omega in Wien: Die TeilnehmerInnen werden den Start ihrer Studienzeit mit einer festlichen Welcome Reception begehen – jedoch nicht mehr im eleganten Radisson Blu in Bukarest, wo nach wie vor die meisten Module stattfinden werden, sondern mit Blick auf den hell erleuchteten Wiener Prater in den Räumlichkeiten der WU Executive Academy. Dort machen sie sich auch im Rahmen des Orientation Day mit dem Programm vertraut und absolvieren ihr erstes Modul.

„Es ist erfreulich, dass das einzige Programm der WU Executive Academy, das außerhalb Wiens angeboten wird, von nun an noch stärker mit seiner ‚Heimatstadt’ verbunden ist“, sagt Prof. Bodo B. Schlegelmilch, akademischer Leiter des Executive MBA Bucharest. „Eine Residency gleich zu Beginn ermöglicht es den TeilnehmerInnen, einerseits das Programm und ihre KollegInnen und andererseits die Stadt und die WU Executive Academy noch besser kennen zu lernen.“

banner-boston.jpg

Seite teilen