Zurück zu Finanzierung

Frühbucherbonus & Stipendium | Studieren Sie Wirtschaft in Österreich

Stipendien & Frühbucherbonus

Übersicht über aktuelle Stipendien & Frühbucherboni

Als einer der führenden Anbieter von Executive Education in Europa unterstützt die WU Executive Academy mittels Teilstipendien für ihre Programme High Potentials und Führungskräfte dabei, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen.

Bitte berücksichtigen Sie, dass der Frühbucherbonus nicht mit anderen Rabatten oder Stipendien kombiniert werden kann.

Frühbucherbonus

Die WU Executive Academy gewährt Frühbucherrabatte für Bewerbungen, die vor einer bestimmten Frist eingereicht werden. Der Frühbucherbonus kann nicht mit anderen Rabatten oder Stipendien kombiniert werden.

Stipendien

An wen richten sich die Stipendien?

Die WU Executive Academy unterstützt seit vielen Jahren High Potentials, Frauen und Personen mit Finanzierungsbedarf mittels Stipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Die Stipendien richten sich an Personen, für die die Finanzierung unserer Studienprogramme eine Herausforderung darstellt. Das Zulassungskomitee befasst sich mit  jder persönlichen Situation jeder/s einzelnen Stipendien-BewerberIn und entscheidet individuell, ob ein Stipendium vergeben wird und in welcher Höhe. Stipendien-BewerberInnen dürfen von ihrem Unternehmen zu maximal 50% der Teilnahmegebühr unterstützt werden. Die spezifischen Zulassungskriterien - neben den allgemeinen - für die verschiedenen Stipendien finden Sie weiter unten.

    • Global Executive MBA | WU Executive Academy Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt High Potentials mittels Teilstipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Sollte die Finanzierung des Studienprogramms für Sie eine Herausforderung sein, steht Ihnen eine Bewerbung für dieses Stipendium offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle BewerberInnen für den Global Executive MBA 2022-2023

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      15. Dezember 2021

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei BewerberInnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an gemba(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Global Executive MBA | Female Leaders Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt seit vielen Jahren Frauen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Eine Bewerbung für ein „Female Leaders“ Stipendium steht allen weiblichen Bewerberinnen offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle Bewerberinnen für den Global Executive MBA 2022-2023

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      15. Dezember 2021

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei Bewerberinnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an gemba(at)wu.ac.at

      Wenn Sie Hilfe im Bewerbungsprozess benötigen, unterstützen Sie gerne die Mitglieder unseres „Female Leaders Network“. Senden Sie dazu einfach ein E-Mail an wuea-female-leaders-network(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Global Executive MBA | € 10.000 Vedomosti Stipendien für GUS-Staatsbürger

      Logo Vedomosti

      Die WU Executive Academy unterstützt High Potentials mittels Teilstipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Sollte die Finanzierung des Studienprogramms für Sie eine Herausforderung sein, steht Ihnen eine Bewerbung für dieses Stipendium offen.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy & Vedomosti

      Offen für:

      Alle BewerberInnen für den Global Executive MBA (Start 2022) mit Staatsbürgerschaft und Hauptwohnsitz in GUS-Ländern, der Ukraine, Georgien, Estland, Lettland und Litauen. Besuchen Sie die Website von Vedomosti, um mehr über die Stipendien und das Programm auf Russisch zu erfahren: https://emba.vedomosti.ru/

      Stipendium:

      € 10.000 auf die Teilnahmegebühr (regulär € 54.000, mit Stipendium € 44.000)

      Frist:

      15. Dezember 2021

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei BewerberInnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an mba(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

      Falls Sie Hilfe im Bewerbungsprozess benötigen, unterstützt Sie eine unserer Global Executive MBA Alumni gerne bei Ihren Fragen:

      Svetlana Kokurina, MBA

      E: svetlana.kokurina(at)volgamarketing.at 

      T: +79 1 079 650 02 / +43 664 7315 7919

    • Executive MBA Bucharest | WU Executive Academy Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt High Potentials mittels Teilstipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Sollte die Finanzierung des Studienprogramms für Sie eine Herausforderung sein, steht Ihnen eine Bewerbung für dieses Stipendium offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle BewerberInnen für den Executive MBA Bucharest (Start 2022)

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 35% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei BewerberInnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an emba-buc(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Executive MBA Bucharest | Female Leaders Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt seit vielen Jahren Frauen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Eine Bewerbung für ein „Female Leaders“ Stipendium steht allen weiblichen Bewerberinnen offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle Bewerberinnen für den Executive MBA Bucharest (Start 2022)

      Stipendium:

      Teilstipendien, bis zu 35% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei Bewerberinnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an emba-buc(at)wu.ac.at.

      Wenn Sie Hilfe im Bewerbungsprozess benötigen, unterstützen Sie gerne die Mitglieder unseres „Female Leaders Network“. Senden Sie dazu einfach ein E-Mail an wuea-female-leaders-network(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Professional MBA | WU Executive Academy Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt High Potentials mittels Teilstipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Sollte die Finanzierung des Studienprogramms für Sie eine Herausforderung sein, steht Ihnen eine Bewerbung für dieses Stipendium offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle BewerberInnen für folgende Professional MBA Spezialisierungen (Start 2022):

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei BewerberInnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an mba(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Professional MBA | Female Leaders Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt seit vielen Jahren Frauen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Eine Bewerbung für ein „Female Leaders“ Stipendium steht allen weiblichen Bewerberinnen offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle Bewerberinnen für folgende Professional MBA Spezialisierungen (Start 2022):

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei Bewerberinnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an mba(at)wu.ac.at.

      Wenn Sie Hilfe im Bewerbungsprozess benötigen, unterstützen Sie gerne die Mitglieder unseres „Female Leaders Network“. Senden Sie dazu einfach ein E-Mail an wuea-female-leaders-network(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Professional MBA Project Management | SENET Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt High Potentials mittels Teilstipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Sollte die Finanzierung des Studienprogramms für Sie eine Herausforderung sein, steht Ihnen eine Bewerbung für dieses Stipendium offen.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für: 

      BewerberInnen für den Professional MBA Project Management (Start Oktober 2022), die StaasbürgerInnen eines SENET-Landes sind und auch dort wohnen. Die SENET-Länder sind: Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Griechenland, Kroatien, Montenegro, Polen, Russland, Slowakei, Slowenien, Serbien, Rumänien, Tschechische Republik, Ukraine, Türkei und Ungarn.

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei BewerberInnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an mba(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Professional MBA Project Management | Young Professionals Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt High Potentials mittels Teilstipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Sollte die Finanzierung des Studienprogramms für Sie eine Herausforderung sein, steht Ihnen eine Bewerbung für dieses Stipendium offen.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für: 

      BewerberInnen für den Professional MBA Project Management (Start October 2022).

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei BewerberInnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an mba(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • LL.M. Digitalization & Tax Law | WU Executive Academy Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt High Potentials mittels Teilstipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Sollte die Finanzierung des Studienprogramms für Sie eine Herausforderung sein, steht Ihnen eine Bewerbung für dieses Stipendium offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle BewerberInnen für den LL.M. Digitalization & Tax Law (Start 2022).

      Stipendium:

      Förderungsteilstipendien, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei BewerberInnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an justina.kaiser(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • LL.M. Digitalization & Tax Law | Female Leaders Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt seit vielen Jahren Frauen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Eine Bewerbung für ein „Female Leaders“ Stipendium steht allen weiblichen Bewerberinnen offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle BewerberInnen für den LL.M. Digitalization & Tax Law (Start 2022).

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei Bewerberinnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an justina.kaiser(at)wu.ac.at.

      Wenn Sie Hilfe im Bewerbungsprozess benötigen, unterstützen Sie gerne die Mitglieder unseres „Female Leaders Network“. Senden Sie dazu einfach ein E-Mail an wuea-female-leaders-network(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Diplom BetriebswirtIn & Universitätslehrgänge | WU Executive Academy Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt High Potentials mittels Stipendien, ihre Bildungs- und Karriereziele zu erreichen. Sollte die Finanzierung des Studienprogramms für Sie eine Herausforderung sein, steht Ihnen eine Bewerbung für dieses Stipendium offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle BewerberInnen der folgenden Programme (Start 2022):

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei BewerberInnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an judith.andersch(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

    • Diplom BetriebswirtIn & Universitätslehrgänge | Frauenpower-Stipendien

      Die WU Executive Academy unterstützt seit vielen Jahren Frauen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Eine Bewerbung für ein „Frauenpower“-Stipendium steht allen weiblichen Bewerberinnen offen – unabhängig von Wohnort oder Staatsbürgerschaft.

      Förderung durch:

      WU Executive Academy

      Offen für:

      Alle BewerberInnen der folgenden Programme (Start 2022):

      Stipendium:

      Teilstipendium, bis zu 25% der Teilnahmegebühr.

      Frist:

      30. Juni 2022

      Entscheidungskriterien:

      Neben den finanziellen Kriterien bewertet das Komitee u.a. folgende Aspekte: Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, analytische Fähigkeiten, potenzieller Beitrag zum Peer-Learning, Diversität der Kohorte, Sprachkompetenz, bisheriger Werdegang und Entwicklungspotenzial. Sollten zwei Bewerberinnen dabei gleichauf liegen, wird jene Person mit dem größeren nachgewiesenen Finanzierungsbedarf erstgereiht.

      Auswahlverfahren:

      Nach dem Einlangen Ihrer Bewerbungsunterlagen werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Im Rahmen dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Motivation und Karriereziele sowie Ihren potenziellen Beitrag für das Programm persönlich darzulegen. Ein Komitee bewertet alle eingegangenen Bewerbungen und entscheidet zeitnah, ob und in welcher Höhe ein Stipendium an Sie vergeben werden kann.

      Bewerbung:

      Bitte wählen Sie im Online-Bewerbungsformular das Programm und das Stipendium, für das Sie sich bewerben.

      Zusätzlich zu den allgemeinen Bewerbungsunterlagen ist auf Nachfrage ein Gehaltsnachweis zu erbringen (Gehaltszettel, Einkommensbescheid oder Bestätigung des Unternehmens). Sofern Sie außergewöhnliche finanzielle Belastungen zu bewältigen haben (Pflege von Angehörigen, medizinische Versorgung usw.), legen Sie bitte auch hierfür entsprechende Nachweise vor. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an judith.andersch(at)wu.ac.at.

      Profil-Check:

      Gerne geben wir Ihnen unverbindlich Feedback zu Ihrem Profil bevor Sie die Online-Bewerbung starten. Hier können Sie sich für den kostenfreien Profil-Check anmelden.

Seite teilen