ESG und Nachhaltigkeit

Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement für Führungskräfte

Ihr Unternehmen erkennt die zunehmende Bedeutung einer umfassenden Nachhaltigkeits- oder Umweltstrategie? Sie möchten verstehen, wie aktuelle ESG-Konzepte effektiv in Ihre Organisation integriert werden können? Damit sind Sie nicht allein – denn gemäß einer Studie der Staufen AG haben 74 % der Unternehmen noch keine Nachhaltigkeitsstrategie oder setzen diese nicht konsequent um. Das Fehlen einer systematischen Transformation im Sinne von ESG könnte jedoch langfristig den Erfolg Ihres Unternehmens negativ beeinflussen. Das Versäumnis, Chancen zu nutzen, könnte zu einem Verlust von Kund*innen und Mitarbeitenden führen sowie zusätzlich den Ruf Ihrer Organisation beeinträchtigen. Daher ist es entscheidend, proaktiv ein strategisches Management zu implementieren, um nicht nur Verantwortung in puncto Nachhaltigkeit zu zeigen, sondern auch langfristig geschäftliche Vorteile zu sichern.

Iris Schweiger, LL.B Portrait

Iris Schweiger, LL.B

  • Sodexo Service Solutions Austria GmbH

Der Lehrgang "ESG und Nachhaltigkeit - Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement für Führungskräfte“ ist sehr zu empfehlen, egal ob man im Management Board für die Ausrichtung verantwortlich ist oder in der Fachabteilung mit den Anforderungen einer nachhaltigen Geschäftsstrategie konfrontiert ist. Renommierte Referent*innen aus Wirtschaft und Wissenschaft teilen ihre praxisnahen Ansätze, bieten Einblicke in aktuelle Themen und zukünftige Entwicklungen. Der Fokus liegt auf der authentischen Strategieentwicklung und erfolgreichen Kommunikation. Absolut empfehlenswert für alle, die den Weg zur "purpose-driven company“ einschlagen.

Das 6-Tage-Programm ESG und Nachhaltigkeit: Strategisches Management für Führungskräfte

Mit dem Lehrgang "ESG und Nachhaltigkeit" der WU Executive Academy unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie, die für Ihr Unternehmen funktioniert. In einem interaktiven Rahmen lernen Sie von und mit erfahrenen Fach- und Führungskräften und erhalten außerdem das nötige Rüstzeug, um Ihre Organisation nachhaltiger zu gestalten.

Viele Unternehmen haben Schwierigkeiten damit, eine praxisorientierte Nachhaltigkeitsstrategie zu entwickeln, weil

  • sie nicht wissen, wo sie anfangen sollen.
  • die Umsetzung eines Plans schwierig und kostspielig sein kann.
  • sie mit dem Widerstand von Interessensgruppen konfrontiert sind.

Hier setzt unser Programm "ESG und Nachhaltigkeit" an: Sie erhalten die Möglichkeit, sich mit Fachleuten auszutauschen sowie von Expert*innen auf dem Gebiet ESG zu lernen. Des Weiteren haben Sie Zugang zu unseren Expert-Coaching-Sitzungen, im Rahmen derer Sie konkrete Unterstützung bei der Lösung aktueller Herausforderungen erhalten.

Mag. Thomas Happ Portrait

Mag. Thomas Happ

  • Immobilientreuhänder | Raiffeisen Property International GmbH

Das Programm „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“ bietet den idealen Rahmen, das eigene Wissen in den Bereichen ESG & Nachhaltigkeit zu erweitern und Struktur in dieses dynamische Thema zu bringen. Der Input von Vortragenden aus Universität und Praxis und die Diskussion in der Gruppe bilden den perfekten Mix, um den Einfluss des Themas auf die eigene und andere Branchen besser zu verstehen. Sehr geschätzt habe ich den flexiblen Zugang der Lehrgangsleiter Vladimir Preveden und Christof Miska, der es ermöglicht, auf die Interessen der einzelnen Teilnehmenden einzugehen.

Was Sie im Lehrgang ESG und Nachhaltigkeit lernen:

  • Wissenschaftliche Grundlagen sowie neueste Erkenntnisse zu den Themen ESG und Nachhaltigkeitsmanagement

  • Entwicklung und Integration einer systematischen Nachhaltigkeitsstrategie für Ihr Unternehmen

  • Erfolgreiche Nachhaltigkeitskommunikation abseits von Greenwashing

  • Analyse von Best Practice Beispielen in Case Studies

  • Überblick über Nachhaltigkeitsratings von renommierten Agenturen

  • Abgleich von strategischen Unternehmenszielen mit ESG- und Nachhaltigkeits-KPIs

  • Erstellung einer KPI-Liste anhand der Environmental-, Social- und Governance-Struktur sowie den 17 Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen

  • Verbesserung Ihrer wirtschaftlichen Kompetenzen und strategischen Kenntnisse

Es ist Zeit. Wir brauchen Unternehmen, die Verantwortung übernehmen und etwas verändern wollen.

Überlassen Sie die strategischen Wettbewerbsvorteile einer fortschrittlichen, nachhaltigen Ausrichtung nicht der Konkurrenz, sondern tun Sie, was jetzt dringend notwendig ist - für Mensch und Umwelt. Denn nur so können Unternehmen und auch wir als Gesellschaft langfristig überleben und florieren. In unserem Lehrgang haben Sie die Möglichkeit in nur 6 Tagen alles zu lernen, was Sie über ganzheitliches ESG- und Nachhaltigkeitsmanagement wissen müssen.

Was Sie im Lehrgang ESG und Nachhaltigkeit erwartet:

  • Kompaktes brand aktuelles Know-how in 2 Monaten

  • Sie werden Teil der exklusiven WU Executive Academy Strategic Sustainability Management Community

  • Exklusive Expert Coachings in der Gruppe mit Feedback zur konkreten Umsetzung von ESG-Maßnahmen in Ihrer Organisation und zur Vertiefung der Inhalte des Lehrgangs

  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung mit renommierten Expert*innen und Lehrgangsteilnehmenden

  • Interaktive Vorträge, Fallstudien und Gruppenarbeiten

  • Learning Diary zur Umsetzung von strategischem Nachhaltigkeitsmanagement in Ihrem Unternehmen

Mag.a Cornelia Breuß, MA Portrait (c) Luiza Puiu

Mag.a Cornelia Breuß, MA

  • ÖBB-Infrastruktur AG

Das 6-Tage-Programm "ESG und Nachhaltigkeit - Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement für Führungskräfte" empfehle ich allen, die in kurzer Zeit viel lernen möchten, oder ihre schon vorhandene Strategie challengen wollen. Die Programmleiter Miska und Preveden vermitteln nicht nur mit enormer Kompetenz, sondern auch - und dabei kurzweilig - den jüngsten Stand von Theorie und Praxis. Besonders geschätzt habe ich die persönliche Begleitung sowie das Sparring durch die Programmleiter. Ein sehr hochwertiges, lehrreiches und zudem inspirierendes Programm.

Nachhaltigkeitsmanagement zahlt sich auf lange Sicht aus durch: 

  • Wirtschaftlichen Erfolg

  • Geringeren Ressourcenverbrauch

  • Imagegewinn sowie einen positiven Einfluss auf das Employer Branding

  • ESG und Nachhaltigkeit als wichtiges Entscheidungskriterium für Konsument*innen

  • Bessere Platzierungen bei Ratings

  • Rechtzeitiges Erkennen und proaktives Ergreifen zukünftiger Chancen

Kleiner Bonsai wächst in Form eines Pfeils der nach oben zeigt
    • Termine Start November 2024

      Herbstdurchgang 2024 | Lehrgang ESG und Nachhaltigkeit

      Die Uhrzeit der Module 1-3 ist jeweils von 09:00 - 17:30 Uhr.

      Modul 1: Relevanz von strategischem Nachhaltigkeitsmanagement für Unternehmen | 18. und 19. November 2024

      mit Vladimir Preveden, Christof Miska, Josefine van Zanten

      Tag 1

      • Wissen, Trends und Eingrenzung der Themen und Begrifflichkeiten (ESG, SDGs etc.)
      • Paradigmenwechsel: „Digitalisierung 3.0 und Green“
      • Externe Rahmenbedingungen für die (Geschäfts-)Welt von morgen
      • Klimadiskussion, Politik, Ethik und Governance

      Tag 2

      • Umgang mit Rating-Agenturen für Nachhaltigkeit
      • Learnings von Best-Practice Praxisbeispielen
      • ESG-Struktur und Inhalte
      • Von der IPCC zu SDGs zum Green Deal zur EU-Taxonomie
      • Steigerung der Profitabilität mit Nachhaltigkeit

      Online Expert Session "Sustainable Invesment" mit Will Oulton | 5.12.2024 von 09:00 - 11:00 Uhr

      Online Expert*innen-Coachingsession | 11.12.2024 von 10:00 - 12:00 Uhr

      Modul 2: Einleitung und Umsetzung einer Nachhaltigkeitstransformation | 13. und 14. Jänner 2025

      mit Vladimir Preveden, Christof Miska, Nastassja Cernko, Alexis Normand

      Tag 3

      • Entwicklung und Ausbau einer Nachhaltigkeitsstrategie
      • Umsetzung eines Transformationsprogramms
      • Umgang mit Herausforderungen und Komplexität
      • Auflösung von Zielkonflikten sowie Frustration in der Transformation

      Tag 4

      • Festlegung der richtigen ESG-KPIs und ESG-Zielen für Unternehmen
      • Ableitung von Maßnahmen für strategische Aktivitätsfelder
      • Abgleich der Maßnahmen mit ESG-KPIs
      • Deep Dives in aktuelle Aspekte der Strategieentwicklung (z.B. CO2e Pfad im Scope 1, 2 und 3, Gender & Diversity, nachhaltige Lieferant*innen)

      Online Expert Session "Perspektiven aus Sicht eines globalen Unternehmens" mit Paul Baldassari | 16.01.2025 von 10:00 - 11:30 Uhr

      Online Expert Session "Nachhaltigkeitsberichterstattung – von der Kür zur Pflicht" mit Katrin Hummel | 21.01.2025 von 14:00 - 16:00 Uhr

      Online Expert*innen-Coachingsession | 22.01.2025 von 16:00 - 18:00 Uhr

      Modul 3: Kommunikation, Mobilisierung und Aufstieg zum Vorzeigeunternehmen | 27. und 28. Jänner 2025

      mit Christof Miska, Vladimir Preveden, Christian Richter-Schöller, Phillip Nell

      Tag 5

      • Den Sinn in die Organisation tragen: „Purpose Driven Leadership“
      • Systemisches Denken zur Bewältigung der Komplexität
      • Ansätze und Modelle zur Agilisierung sowie Gewinnung von Mitarbeitenden
      • Alternative Unternehmensformen (Gemeinwohlökonomie, Kreislaufwirtschaft etc.)
      • Anreizsysteme im Einklang mit der ESG-Logik

      Tag 6

      • Werkzeuge zur systematischen, internen und externen Nachhaltigkeitskommunikation
      • Wissen und Theorie zu Storytelling vs. Hypokrisie
      • Die Rolle von Social Media sowie digitalen Medien
      • Aktivitäten von Start-Ups und Innovationen zu Nachhaltigkeit
    • Zertifizierung

      Nach Absolvierung der Weiterbildung erhalten Sie ein Zertifikat der WU Executive Academy.

    • Dr. Paul Baldassari Portrait

      Dr. Paul Baldassari

      Executive Vice President | Flex

      - Smart HRM
      - Technologische Innovation
      - Künstliche Intelligenz
      - Machine Learning

      Univ.-Prof. Dr. Katrin Hummel Portrait

      Univ.-Prof. Dr. Katrin Hummel

      Univ.-Professorin | Accounting & Reporting | WU Wien 

      - Sustainability Accounting
      - Sustainability Reporting
      - AFRAC Mitglied
      - ASRA Jurymitglied  

      Mehr Informationen

      Christof Miska Portrait

      Mag. Dr. Christof Miska, MIM (CEMS)

      Assoziierter Professor | Institute for International Business | WU Wien | Österreich

      - Responsible Global Leadership
      - Ethik und Corporate Social Responsibility (CSR)
      - International Organizational Behavior
      - International Management
      - Corporate Purpose

      Mehr Informationen

      Univ.Prof. Dr. Phillip C. Nell

      Professor und Institutsvorstand | Institute für International Business | Leiter des Kompetenzzentrums für Emerging Markets und CEE | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      Alexis Normand

      Alexis Normand

      CEO & Co-Founder | Greenly

      - The Booming of Carbon Accounting
      - The Making of a Carbon ERP
      - From GHG Emission Assessment to Net Zero

      Will Oulton Portrait

      Will Oulton

      - Chair - European Sustainable Investment Forum (EUROSIF)
      - Honorary Professor - Nottingham University Business School (UK)
      - Sustainable Investment Expert and Advisor

      Mehr Informationen

      Dr. Vladimir Preveden Portrait

      DI Dr. Vladimir Preveden

      Strategic Advisor I Interim Manager I Lecturer

      - Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement
      - Digitalisierung
      - Wachstum
      - Energietechnik mit Fokus auf erneuerbaren Energien

      Mehr Informationen

      Dr. Christian Richter-Schöller Portrait

      Dr. Christian Richter-Schöller

      Rechtsanwalt | Co-Head der DORDA Sustainability Group

      - Bank- und Kapitalmarktrecht
      - Versicherungsaufsichtsrecht
      - Nachhaltigkeitsrecht
      - Sustainable Finance

      Josefine van Zanten Portrait

      Josefine van Zanten

      Former Global Head of Learning & Organization Behavior (LafargeHolcim) | Executive in Residence at IMD Business School

      Mehr Informationen

Für wen ist der Lehrgang ESG und Nachhaltigkeit?

  • Führungskräfte und Projektleiter*innen: Das Programm richtet sich an Führungskräfte, die neu auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit sind, jedoch zeitnah ein umfassendes Verständnis für das Thema erlangen wollen. Durch interaktive Vorträge, Fallstudien sowie Gruppenarbeiten werden die Teilnehmenden nicht nur ein Verständnis für die Herausforderungen, Konzepte, Instrumente und schließlich Methoden entwickeln, sondern auch die notwendigen Kompetenzen erwerben, um eine nachhaltige Transformation in ihren jeweiligen Unternehmen einzuleiten und zu managen.

  • Fachleute im Bereich Sustainability: Der Zertifikatskurs richtet sich außerdem auch an einschlägige Fachleute, die mehr über aktuelle Themen im Bereich ESG und Nachhaltigkeitsmanagement erfahren möchten. Das Programm gibt diesbezüglich einen Überblick über neueste Entwicklungen und bietet den Teilnehmenden darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit renommierten Expert*innen und Kolleg*innen auszutauschen.

Markus Benesch Portrait

Markus Benesch

  • Gruppenleiter I/A | Bundesministerium für Bildung
  • Wissenschaft und Forschung (BMBWF)

Der Lehrgang für strategisches Nachhaltigkeitsmanagement hat mir geholfen dieses so wichtige Thema und die damit verbundenen Möglichkeiten zu verstehen, zum Beispiel das Schaffen neuer Geschäftsmodelle sowie die bessere Darstellung wichtiger Leistungen der öffentlichen Hand. 

Mit dem Lehrgang wurde mein Interesse für dieses Themengebiet nachhaltig geweckt.

Was bedeutet Weiterbildung an der WU Executive Academy?

  • Wir geben Ihnen das Know-how, um erfolgreich zu sein und kombinieren es mit verantwortungsvoller Führung, die an morgen denkt

  • Wir gehören zu den besten Universitäten in Europa und sind dreifach akkreditiert

  • Die WU Executive Academy gehört zur Wirtschaftsuniversität Wien (WU) und ist daher unabhängig, sich der Verantwortung gegenüber der Gesellschaft bewusst und der wissenschaftlichen Integrität verpflichtet

  • Wir bringen renommierte Professor*innen von Spitzenuniversitäten aus aller Welt sowie Expert*innen aus führenden Unternehmen zusammen

    • Benötige ich Vorerfahrung im Bereich ESG und Nachhaltigkeit?

      Die Antwort ist nein - ein gewisses Grundverständnis für Nachhaltigkeitsthemen ist zwar hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich. Der Kurs soll den Teilnehmenden das Wissen und die Fähigkeiten vermitteln, die sie benötigen, um ESG- und Nachhaltigkeitsfragen in ihren Organisationen zu managen, unabhängig von ihrer Vorerfahrung. Wenn Sie also daran interessiert sind, mehr über strategisches Nachhaltigkeitsmanagement zu erfahren, lassen Sie sich keinesfalls von Ihrer mangelnden Erfahrung abhalten - der Lehrgang ESG und Nachhaltigkeit ist für alle offen.

    • Was macht ein*e ESG- und Nachhaltigkeitsmanager*in?

      Ein*e ESG- und Nachhaltigkeitsmanager*in ist eine Führungskraft, die für die nachhaltige Entwicklung ihres Unternehmens verantwortlich ist. Diesbezüglich verfügt sie nicht nur über das nötige Wissen, sondern auch über die nötigen Fähigkeiten, um nachhaltige Initiativen zu planen, zu koordinieren und zu überwachen. Darüber hinaus sind sie oft verantwortlich für die Kommunikation nachhaltiger Themen innerhalb des Unternehmens.

    • Warum ist Nachhaltigkeitsmanagement wichtig?

      Es gibt viele gute Gründe, die dafürsprechen, nachhaltigkeitsorientiertes Management in Ihr Unternehmen einzuführen. Hier wollen wir Ihnen jedoch nur einige der wichtigsten präsentieren:

      • Nachhaltige Managementstrategien haben positive Auswirkungen auf die Umwelt sowie den Ressourcenverbrauch

      • Sie ermöglichen es Ihnen, mit Kund*innen und Lieferanten über nachhaltige Themen zu sprechen

      • ESG- und Nachhaltigkeitsmaßnahmen fördern außerdem das Engagement bei Mitarbeitenden und bewirken darüber hinaus Innovation

      • Sie schaffen folglich eine Win-win-Situation - nicht nur für Unternehmen, sondern für die gesamte Gesellschaft

Wenn Sie Ihr Unternehmen nachhaltiger gestalten wollen, ist der Lehrgang "ESG und Nachhaltigkeit: Strategisches Management für Führungskräfte" genau das Richtige für Sie. Dieser 6-tägige Lehrgang vermittelt Führungskräften und Fachleuten die Instrumente sowie das Wissen, das sie benötigen, um eine nachhaltige Transformation in ihrem Unternehmen einzuleiten und zu steuern. Melden Sie sich noch heute an und sehen Sie, welche positiven Veränderungen Ihr Unternehmen bewirken kann!

Mit Brainiac das richtige Programm finden!

Mit Brainiac das richtige Programm finden!

Nicht das richtige Programm? Kein Problem! Lass Brainiac helfen! Unser KI-Chatbot führt SIe durch unser Angebot und findet genau das Richtige für Sie. Starten Sie jetzt Ihre Suche mit Brainiac!

Seite teilen