Zurück zu WU Executive Academy

People & Culture Management - der nächste Level im HRM

People & Culture Management

Sie lernen in diesem 6-Monats Programm alles Essentielle zu innovativem People & Culture Management:

✓ wie Sie ein nachhaltiges HRM der Zukunft gestalten können

✓ welche Auswirkungen die Digitalisierung auf HRM hat

✓ wie Sie die Arbeitgeber*innen-Attraktivität erhöhen und Employee Experience fördern

✓ wie Sie den Purpose für Mitarbeiter*innen spürbar machen

✓ wie die Zukunft des Corporate Learnings aussehen kann

✓ wie Sie Transformationsprozesse gestalten und Hierarchie neu gedacht werden kann

✓ wie "People First" und "Digitalisierung" gemeinsam und ohne Widersprüchlichkeit funktionieren können

Strategien und Tools für nachhaltiges HRM - das nächste Level im People Management

Sie sind bereits gut in Ihrem Job und möchten aber noch besser werden? Um Ihr Skill-Set auf das nächste Level zu bringen, lernen Sie die zentralen Hebel eines innovativen People Managements kennen und anwenden. Sie tauschen sich mit erfahrenen HR-Leadern aus und erhalten Best-Practice Beispiele aus anderen Top-Unternehmen. Das Programm richtet sich an People und Culture Verantwortliche, die in ihrer Organisation moderne HR Ansätze implementieren wollen.

Das Besondere am Programm

  • Kompaktes Know-how in 6 Monaten
  • Hohe Praxisorientierung in Kombination mit modernster universitärer Forschung
  • Sparringgespräche mit Expert*innen
  • Ausreichend Raum für Austausch mit erfahrenen Praktiker*innen
  • Best Practice Beispiele aus Unternehmen

Förderungen

  • Wir haben auf unserer Website Finanzierungsmöglichkeiten zusammen gestellt > Finanzierung
  • die Kurskosten sind steuerlich anrechenbar. D.h. ein Teil der Kosten lässt sich über den Steuerausgleich wieder zurückholen.
    • Zielgruppe

      HR/People and Culture-Manager*innen, Geschäftsführer*innen (KMU), Bereichsleiter*innen, HR-Business Partner*innen

    • Termine und Inhalte

      Die Module finden, wenn nicht anders angegeben, jeweils von 9:00 bis längstens 17:30 Uhr an der WU Executive Academy statt.

      Modul 1: Ein neues Verständnis von HRM - agil, digital und nachhaltig | 02.10.2024

      • Die Megatrends der Arbeitswelt verstehen
      • People Management neu denken
      • Purpose, Mission und Vision: Mitarbeiter*innen auf die Reise mitnehmen
      • Inklusion und Flexibilität leben
      • ESG und SDGs als Grundlage eines zeitgemäßen People Management

      Modul 2: Von HRM zu EXM: Employee Experience entlang der HR Value Chain | 04.11.2024

      • Arbeitgeber*innen-Attraktivität in einem Arbeitnehmer*innen-Markt erhöhen
      • HR-Organisationsmodelle mit Blick auf die Kund*innen
      • Employee Experience entlang der HR Value Chain
      • People First in den Prozessen erlebbar machen
      • Aktuelle Praxisbeispiele
      • Ankündigung der Peer Coaching-Cases

      Online Peer Coaching mit Martina Ernst | 20.11.2024 von 16:00 bis 18:00

      Modul 3: Nachhaltiges (ESG) Personalmanagement | 02.12.2024

      • Relevanz der Klimakrise für HR Funktionen
      • Beiträge des People Management zur Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien
      • Arbeitgeber*innen-Attraktivität und Vergütungsstrategien
      • Kultur der Inklusion und Erwartungen an zeitgemäße Vergütung
      • Vergütung und Partizipatives Management

      Modul 4: Digitale Transformation - E-HRM | 14.01.2025

      • Begriffsklärung: AI, Machine Learning, Deep Learning und Big Data im HR (E-HRM)
      • Hands-On Machine Learning Übung
      • Gefahren bzw. limitierende Faktoren bei der Anwendung von AI
      • Aktuelle Praxisbeispiele

      Online Peer Coaching mit Martina Ernst | 28.01.2025 von 16:00 bis 18:00

      Modul 5: Corporate Learning | 25.02.2025

      • Welche Fähigkeiten braucht eine zukunftsfähige Organisation?
      • Der Stellenwert von Learning & Development für die strategische Unternehmensentwicklung
      • Grundpfeiler einer zeitgemäßen Lernarchitektur
      • Von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zu einer lernorientierten Business-Kultur
      • Learning Ecosystems

      Online Peer Coaching mit Martina Ernst | 11.03.2025 von 16:00 bis 18:00

      Modul 6: Employer Brand Management & Recruiting | 26.03.2025

      • Employer Branding und Strategie
      • Eintauchen in die „Welt des Sourcing“
      • Strategisches Sourcing - Was ist zu beachten?
      • Trends und die Zukunft des Recruitings

      Modul 7: Change und Transformation Management | 23.04.2025 (voraussichtlich)

      • New Work (Laloux, Robertson) und People Management
      • Managen ohne Hierarchie: Vor- und Nachteile
      • Rolle von HR in Transformationsprozessen
      • Aktuelle Praxisbeispiele

      Online Session: Mental Health im HRM | tbd von 12:00 bis 13:30

    • Zertifizierung

      Sie erhalten als Teilnahmebestätigung ein Zertifikat der WU Executive Academy

    • 125 Jahre Erfahrung in der Lehre

      • Renommierter akademischer Vorreiter: Nicht ohne Grund entscheiden sich tausende Studierende aus über 100 Ländern für ein Studium an der WU Wien: Europas größte Wirtschaftsuniversität nimmt ihre Verantwortung, die Führungskräfte von morgen zu formen, sehr ernst; unsere einzigartige Vision von intelligenter, nachhaltiger Führung bietet entscheidende Wettbewerbsvorteile im internationalen Business.

      • Internationale Top -Vortragende: Unsere Vortragende kommen aus einem exklusiven Pool von einigen der besten akademischen und betriebswirtschaftlichen Köpfe weltweit, die eine Fülle von Praxiserfahrungen in führenden internationalen Unternehmen mitbringen.

      • Forschungsorientierte Lehre: Die Qualität der didaktischen Inhalte hat einen wesentlichen Einfluss auf den Erfolg der Studierenden, Unternehmen und letztlich der Gesellschaft als Ganzes. Die Grundlage der kuratierten, laufenden Forschung garantiert die Effektivität unserer Programme.

      • Die Umsetzung modernster Theorie in die Unternehmenspraxis: Die Kernkompetenz, die wir anbieten, ergibt sich aus einem intensiven und fokussierten Austausch mit einer Reihe von Wirtschaftszweigen und Industrien, was zu einer bewährten Mischung aus Spitzenforschung und grundsolider, effektiver Geschäftspraxis führt.

      • Dreifache Akkreditierung: Die WU Wien ist eine der wenigen Wirtschaftsuniversitäten weltweit, die mit der prestigeträchtigen Dreifach-Akkreditierung ausgezeichnet wurde, was unseren Platz in der Weltelite bestätigt.

      • Top-Platzierungen in internationale Rankings: Wir sind zu Recht stolz auf unsere Spitzenplätze in führenden internationalen Rankings.

      • Individuell gestaltete Lernumgebung: Inmitten eines Campus mit preisgekrönter Architektur sticht die WU Executive Academy hervor. Unser atemberaubendes, neues Gebäude ist darauf maßgeschneidert, die ultimative moderne Lernumgebung zu bieten.

    • Studieren im Herzen Europas

      • Traumhafter Studienort - Wien: Eine unvergleichliche Verschmelzung von Vergangenheit und Gegenwart - Wien ist ein atemberaubender Ort zum Arbeiten und Studieren. Die österreichische Hauptstadt verbindet eine hervorragende, moderne Infrastruktur mit Kunst, Architektur, Kultur und Kulinarik und wird immer wieder als eine der lebenswertesten Städte der Welt eingestuft. Wien ist ein florierendes, leicht zugängliches, zentrales europäisches Wirtschaftszentrum und Sitz zahlreicher großer Unternehmen und internationaler Organisationen.

    • Werden Sie Teil eines diversen Netzwerks

      • Ausgewählte Peer-Group: Ein anspruchsvolles, anregendes Umfeld ist unerlässlich, um den Nutzen unserer Programme zu maximieren. Die Teilnehmer*innen schließen sich einer sorgfältig ausgewählten, proaktiven Gruppe gleichgesinnter, dynamischer und verantwortungsbewusster Führungskräfte an, die die vorgestellten Fälle und Lösungen hinterfragen, diskutieren und erörtern. Vom berufliche Netzwerk, das Sie während Ihres Studiums aufbauen, wird Ihre Karriere noch lange nach Beendigung Ihrer Lernreise profitieren.

      • Multikulturelle Synergieeffekte: Es wäre absurd, auf eine Art und Weise oder in einer Umgebung zu studieren, die nicht die grundlegendste Realität des internationalen Geschäftslebens widerspiegelt. Das breite Spektrum an Nationalitäten und kulturellen Hintergründen, aus denen sich die Peer-Group zusammensetzt, trägt mit einem anregenden Reichtum an Perspektiven noch weiter zum Mehrwert unserer Programme bei.

      • Unterschiedliche Branchen und Funktionen: Die Führungskräfte und Manager*innen, die an der WU Executive Academy studieren, kommen aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen, in denen sie verschiedenste Funktionen ausüben. Diese Vielfalt bietet eine zusätzliche Fülle an spannenden Einblicken in die Herausforderungen der schnelllebigen, modernen Welt des internationalen Business.

      • Vielfältige, anregende Perspektiven: Die unterschiedlichen Perspektiven Ihrer Kolleg*innen und die Lösungen, die Sie in der Diskussion mit ihnen entwickeln, fordern Sie heraus, die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Es kommt zu zwei Veränderungen: Innerhalb der Peer-Group entsteht eine dynamische Synergie, und infolgedessen entwickelt sich Ihre individuelle Einstellung zu einem fortgeschrittenen Niveau innovativer Offenheit.

Wollen Sie mehr erfahren?

Seite teilen