Sie verwenden den Facebook-Browser. Bitte öffnen Sie einen normalen Browser, um die Seite fehlerfrei angezeigt zu bekommen.
x

EQUIS-Re-Akkreditierung erneut für 5 Jahre

13.04.2018

Das Gütesiegel für Exzellenz in der Weiterbildung von Führungskräften

Nach der letzten erfolgreichen Re-Akkreditierung im Jahr 2013, erhält die WU und damit auch die WU Executive Academy erneut das EQUIS-Gütesiegel für die höchstmögliche Dauer von fünf Jahren.

Luftaufnahme der WU Wien
Campus WU

Auszeichnung für universitäre Spitzenleistungen

EQUIS gehört neben AACSB und AMBA zu den weltweit wichtigsten Akkreditierungen. Das Gütesiegel wird ausschließlich an jene Wirtschaftsuniversitäten vergeben, die den hohen Qualitätsanforderungen von EQUIS entsprechen. Die EQUIS-Re-Akkreditierung ist das Ergebnis eines umfangreichen Qualitätsprüfungsprozesses der Akkreditierungsagentur EFMD (European Foundation for Management Development), in dem unterschiedliche Kriterien genau beleuchtet wurden.

Portrait Edeltraud Hanappi-Egger

Prof. Edeltraud Hanappi-Egger

  • Rektorin der Wirtschaftsuniversität Wien

Externe Expertinnen und Experten evaluierten im November 2017 vor Ort den Forschungs- und Lehrbetrieb der WU sowie die Erfüllung der Third Mission. Das Akkreditierungsteam überzeugte sich, dass die WU den hohen EQUIS-Standards nicht nur entspricht, sondern diese in elf Teilbereichen sogar übertrifft. Damit konnte die Qualität der WU im Vergleich zur letzten Re-Akkreditierung 2013, wo vier Teilbereiche „Above Standards“ erreichten, deutlich gesteigert werden. Besonders hervorgehoben wurden unter anderem die einzigartige Stellung und Rolle der WU in Österreich sowie deren internationale Relevanz, das hohe Niveau der Studierenden, die exzellenten Verbindungen zur Wirtschaft, die Karriereerfolge der Absolventinnen und Absolventen sowie die Bestrebungen der WU im Bereich „Ethics, Responsibilty, Sustainabilty“. Auf dieses Ergebnis können wir stolz sein, denn es ist ein Resultat der gemeinsamen Anstrengungen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Forschung, Lehre und Administration der WU.

Große Auszeichnung auch für die WU Executive Academy

„Als Teil der WU freuen wir uns sehr über diese erneute Bestätigung, trägt sie doch unseren nachhaltigen Bemühungen Rechnung, mit unserem Weiterbildungs-Portfolio zu den weltweit besten Programmen zu zählen“, freuen sich Prof. Barbara Stöttinger, Dekanin der WU Executive Academy, und Dr. Astrid Kleinhanns-Rollé, Managing Director, über die erfolgreiche Bestätigung der EFMD.

 

Was Akkreditierungen über die Qualität eines MBA aussagen, erfahren Sie hier.

Seite teilen