Zurück zu Programme

Diplom Betriebswirt*in | Berufsbegleitendes Management Studium

Diplom Betriebswirt*in

Berufsbegleitender Managementabschluss der WU

Aufbauend auf einen vorgelagerten branchenspezifischen Ausbildungsschwerpunkt, z.B. in Form eines Universitätslehrgangs an der WU Executive Academy, bietet dieses Management-Studium General Management als Erweiterung Ihres Fachwissens. Das Management-Studium Diplom Betriebswirt*in ermöglicht in 3 Semestern eine berufsbegleitende Alternative zu einem Vollzeitstudium an einer Universität oder Fachhochschule. Mit kompakten Ausbildungsinhalten holen wir Sie aus Ihren Berufsfeldern ab, bauen auf einer ersten akademischen Ausbildung auf und ermöglichen Ihnen eine qualitativ hochwertige Ausbildung parallel zu Ihrer beruflichen Karriere.

Von der Fachkarriere ins Management

Mit dem Management-Studium Diplom Betriebswirt*in erweitern Sie Ihr Profil als Fachexpert*in mit neuesten Management- und Führungskompetenzen. Wir begleiten Sie auf Ihrem Karriereweg entlang der erforderlichen Kompetenzen!

    • Wirtschaftliche Grundlagen

      Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre

      Grundbegriffe Unternehmensführung und Managementlehre, Unternehmensplanung, Organisation

    • Finanzmanagement

      Grundlagen Rechnungswesen

      Buchhaltung, Kostenrechnung, Planung, Kontrolle und Koordination bewerteter Unternehmensprozesse im Hinblick auf die Maximierung des Unternehmenserfolgs

      Finanzmanagement

      Ablaufplanung und -steuerung hinsichtlich des Einsatzes finanzieller Mittel, finanzmathematische Methoden zur Investitionsentscheidung

    • Marketing und Sales

      Markt & Kunde im digitalen Zeitalter

      Grundlagen und Ausprägungen, Marketing im gesellschaftlichen Kontext - Zusammenhang zwischen Marketing und Gesellschaft; Digitalisierung, Globalisierung und Zielgruppen thematik im gesellschaftlichen Kontext

      Consumer Behavior

      Psychologische Grundlagen, tiefenpsychologische Aspekte des Marketings, kognitive Psychologie, Informationsverarbeitungs- und semiotische Theorien

      Strategisches Marketing

      Erstellen von Marketingkonzepten/Marketingplänen: Märkte, Absatzkanäle, Kundensegmentierung, Positionierung, Zielgruppenmanagement, Marketing Mix

      Unternehmenskommunikation

      Grundlagen der Öffentlichkeistarbeit und PR, Diskussion anhand von konkreten Beispielen, Instrumente der klassischen PR sowie Öffentlichkeistarbeit im Online-Bereich, Krisen-Kommunikation

      Vertrieb & Verkaufspsychologie

      Identifikation und Akquisition potentieller Kunden, Wahl des Vertriebsweges, Vertriebsnetze, Führung von Verkaufsteams, Erfolgskontrolle im Verkauf

    • General Management

      Strategische Unternehmensführung

      Projekt- und Prozessmanagement: Projektplanung, Projektstruktur und Projektcontrolling, Prozessabläufe, Prozessdokumentation, systematische Betrachtung der strategischen Unternehmensführung, Unternehmensidentität

      Human Ressource Management & Unternehmensorganisation

      Personal, Führung und Organisation/Leadership: Wesentliche betriebs- und sozialwissenschaftliche Fragestellungen im Themenbereich „Menschen und Organisationen“, Employer Branding, Diversity – interkulturelle Kommunikation

      Grundlagen der Volkswirtschaftslehre

      Einführung in die ökonomische Denkweise und in marktwirtschaftliche Zusammenhänge

      Wirtschaftsrechtliche Rahmenbedingungen

      Allgemeine rechtliche Grundlagen, Arbeitsrecht, Vergaberecht, Datenschutzrecht und IT-Sicherheit

      Business Case – Planspiel

      Markt-Simulationsspiel

      Managementskills & Future Topics

      Teamkompetenz, Verhandlungstraining, Input und Diskussion zu aktuellen Themen mit Expert*innen aus der Wirtschaft

    • Vertiefung Marketing & Sales

      Sektorales Marketing

      Internationales Marketing, Technologiemarketing und Investitionsgüter-Marketing

      Praxisprojekt

      Eigenständige Beschreibung und reflektierte Auseinandersetzung mit einem beruflichen Projekt oder einer beruflichen Themenstellung vor dem Hintergrund der Fächer dieses Studienplans.

Akademische Exzellenz und erfahrene Expert*innen

Die Teilnehmer*innen profitieren von der Kombination aus neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und umfangreichen Erfahrungswerten aus der Praxis. Die Vortragenden setzen sich aus Professor*innen und profilierten Praktiker*innen zusammen und sind allesamt Expert*innen auf ihrem Gebiet.

Anhand konkreter Projektarbeiten und themenbezogener Fallstudien eignen sich die Teilnehmer*innen umfangreiches Know-How an, erproben ihre Kenntnisse in entsprechenden Anwendungsbeispielen und lernen so, Managementmethoden und Fachwissen unmittelbar im Berufsleben anzuwenden.

    • Mag. René Bogendorfer

      Geschäftsführer/-in Stellvertreter/-in | Wirtschaftskammer Österreich, Bundessparte Information und Consulting

      Mehr Informationen

      ao.Univ.Prof. Mag. Dr. Wolfgang Elsik

      Professor | Institut für Personalmanagement | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      Margarete Friedl, M.A. M.Sc. MAS

      CEO und Inhaberin | SPIDI | Österreich

      Mehr Informationen

      Mag. Dr. Gerhard Geissler, M.Sc.

      Senior Lecturer | Institut für Wirtschaftspädagogik | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      Dr. Stefan Grohs-Müller, MSc

      Dr. Stefan Grohs-Müller, BSc MSc

      Vortragender | Fachbereich Wirtschaft und Recht | FH Wiener Neustadt - Campus Wieselburg | Österreich

      Mehr Informationen

      Mag. Michael Heiden

      Unternehmensentwicklung | BMTI Baumaschinentechnik International GmbH | Österreich

      Mehr Informationen

      Mag. Branco Jungwirth

      Rechtsanwalt | Rechtsanwaltskanzlei Branco Jungwirth | Österreich

      Mehr Informationen

      Univ.Prof. Mag. Mag. Dr. Dr. Bernadette Kamleitner

      Professorin | Institut für Marketing und Konsumentenforschung | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      Ass.Prof. Mag. Dr. Claudia Klausegger

      Assistenzprofessorin | Institut für Marketing-Management | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      Christian E. Koller

      Geschäftsführender Gesellschafter | En GardE Verhandlungstraining | Österreich

      Mehr Informationen

      PD Mag. Dr. Monika Koller

      Assoziierte Professorin | Institut für Marketing-Management | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      Dr. Georg Nader

      Managing Partner | Conduct management consulting | Österreich

      Mag. Martin Ögg

      Geschäftsführender Gesellschafter | SCIAM Infomedien | Österreich

      Mag. Lukas Rössler, MBA

      Inhaber | Fosbury e.U. | Österreich

      Mehr Informationen

      Ass.Prof. Mag. Dr. Dieter Scharitzer

      Assistenzprofessor | Institut für Marketing Management | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      Univ.Prof. Dr. Martin Spitzer

      Professor | Institut für Unternehmensrecht | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      ao.Univ.Prof. Mag. Dr. Barbara Stöttinger

      Professorin und Dekanin der WU Executive Academy | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

      Dr. Oliver Thurin, LL.M.

      Rechtsanwalt | Österreich

      Mag. Dr. Georg Zihr

      Vortragender | Institut für Unternehmensrechnung und Controlling | WU Wien | Österreich

      Mehr Informationen

Abschluss

„Akademische Diplom Betriebswirtin“ bzw. „Akademischer Diplom Betriebswirt“ („aDipl. BWWU“), verliehen durch die Wirtschaftsuniversität Wien (WU).

Mag. Markus Deutsch

  • Geschäftsführer | Fachverband Werbung & Marktkommunikation | WKO

Gut ausgebildete Mitarbeiter*innen sind ein Asset und stärken den Wirtschaftsstandort. Das Universitätsstudium Diplom Betriebswirt*in ist eine goldrichtige Entscheidung, denn die WU Executive Academy bietet damit eine echte berufsbegleitende Alternative zum Bachelor.

Die Ausbildung wendet sich an:

  • Personen, die berufsbegleitend einen Managementabschluss erwerben wollen.
  • Personen mit Matura und Berufserfahrung, die neben ihrer beruflichen Tätigkeit studieren wollen.
  • Personen, die neben ihren fachlichen Fähigkeiten auch ihre Managementfähigkeiten, sozialen Kompetenzen und Soft Skills weiterentwickeln wollen.
  • Personen mit Berufserfahrung, die mit Marketing- und Vertriebsaufgaben in ihren Unternehmen betraut sind und ihre Kenntnisse vertiefen wollen.
  • Personen, die zusätzlich zu einem bereits absolvierten Universitätslehrgang in 3 Semestern ihr Fachwissen um Managementkompetenzen erweitern wollen.
  • Personen, die den studienrechtlichen Zugang zu unserem Masterprogramm Leadership & Unternehmensführung erlangen wollen.

News \\ Events

Seite teilen