Sie verwenden den Facebook-Browser. Bitte öffnen Sie einen normalen Browser, um die Seite fehlerfrei angezeigt zu bekommen.
x
Zurück zu Master of Laws

Master of Legal Studies für Führungskräfte | MLS in Wien

Master of Legal Studies Programm (MLS) - in deutscher Sprache

Juristische Kenntnisse für Führungskräfte

Dieses postgraduale berufsbegleitende Master Programm dauert 15 Monate und bietet Ihnen eine attraktive und anspruchsvolle Kombination aus Wissenschaft und Praxis. Der Schwerpunkt dieser rechtlichen Weiterbildung liegt in den Grundlagen des Steuerrechts, Arbeitsrechts, Unternehmensrechts, Zivilrechts, sowie des Öffentlichen Wirtschaftsrechts und Europarechts.

 

Im Vordergrund steht jedoch nicht ausschließlich das Erlernen dieser rechtlichen Fachgebiete, sondern auch die Schulung des juristischen Denkens und der juristischen Arbeitsmethodik, damit Sie sich rasch in Rechtsgebiete und Rechtsfragen einarbeiten können und diese kritisch behandeln und hinterfragen.  

Univ.Prof. Dr. Georg Kodek, LLM

  • Akademischer Leiter | Master of Legal Studies | Richter am Obersten Gerichtshof

Die stets zunehmende Normenflut auf nationaler und internationaler Ebene bringt mit sich, dass auch Nicht-JuristInnen immer häufiger mit rechtlichen Fragestellungen konfrontiert sind. Hier verleiht der „Master of Legal Studies“ der WU Executive Academy das erforderliche ‚Rüstzeug‘.

Besonderes Augenmerk auf Beratung und Vertragsgestaltung

Die TeilnehmerInnen erwerben dabei die für eine erfolgreiche Führungskraft sowohl in der Privatwirtschaft als auch in der öffentlichen Wirtschaft und bei Non-Profit- Organisation erforderlichen juristischen Kenntnisse. Darüber hinaus werden analytische Fähigkeiten sowie Sozialkompetenzen vermittelt. Im Curriculum erfolgt nach einer Einführung in die Rechtswissenschaften und juristische Methodik  die juristische Schwerpunktausbildung in den Bereichen Steuerrecht, Arbeitsrecht, Unternehmensrecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht und Europarecht, Zivilrecht, Immobilienrecht und in der Rechtsdurchsetzung. Besonderes Augenmerk wird auf Fragen der Beratung und Vertragsgestaltung gelegt. Ergänzt wird die juristische Fachausbildung durch Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Management und Controlling sowie Kommunikation und Informationstechnologie.

 

Profitieren Sie von einem Master of Legal Studies in mehrerer Hinsicht:

  • Erwerben Sie anwendungsorientierte Kenntnisse des österreichischen und europäischen Rechts durch ein umfassendes Curriculum
  • Während des MLS Programms erleben Sie eine besondere Praxisorientierung der Lehrinhalte und den Ausbau Ihrer persönlichen „Soft Skills“ durch ergänzende Fächer wie Verhandlungsführung und Business and Legal English.
  • Verlassen Sie sich auf qualitätsorientierte Führungskräfteausbildung auf postgradualem Universitätsniveau.
  • ProfessorInnen und ExpertInnen aus der Praxis sorgen als Vortragende für effektiven Wissenstransfer
  • Studieren Sie unter optimalen Lernvoraussetzungen durch eine limitierte Anzahl an
    TeilnehmerInnen
  • Bauen Sie sich ein umfassendes persönliches Netzwerk durch Mitgliedschaft in der WU Executive Academy Alumni Community auf.

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich an aktive oder zukünftige Führungskräfte, die häufig mit Rechtsfragen konfrontiert sind.

Neben den Master of Legal Studies bieten wir auch den Master of Legal Studies (European Business Law) in englischer Sprache mit Fokus auf europäisches Wirtschaftsrecht an.

Finanzieren Sie Ihre Weiterbildung

Infos zu Stipendien, Steuertipps und vieles mehr erhalten Sie auf unserer Finanzierungsseite.

8 Gründe für die WU Executive Academy

Wir helfen Ihnen aktuelle Herausforderungen der Geschäftswelt zu meistern.

Seite teilen