Purpose Driven Leadership

Was Sie lernen werden:

✓ lernen Sie wie genau Strategie, Struktur und Kultur des Unternehmens mit dem ‚Purpose’ verbunden werden können. Mit dem im Workshop gelernten Navigationsrahmen und konkreten Werkzeugen vermeiden Sie, dass der ‚Purpose’ eine leere Worthülse bleibt

✓ trainieren Sie systemisches Denken und lernen Sie Ihre Einheiten und Teams klar zu positionieren und Entwicklungsfelder hin zu mehr Ausgewogenheit und Stärke zu identifizieren

✓ anhand konkreter Übungen erhalten Sie Klarheit darüber, wofür Sie selbst als Führungskraft stehen


Führen mit Sinn

In einer Welt voller Unsicherheit, Komplexität und Dynamik wächst das Bedürfnis nach Orientierung und Sinn.

Eine klare Antwort darauf, warum eine Organisation existiert und was ihre Stakeholder vermissen würden, wenn es sie nicht gäbe, ist die Voraussetzung für eine wandlungsfähige Organisation, die auch in Zeiten von disruptivem Wandel gesund ist.

Klares, sinnvolles Tun motiviert und macht den Unterschied – das gilt für das gesamte Unternehmen und die einzelne Führungskraft.


In diesem Workshop geht es in die Höhe und Tiefe gleichzeitig:

Wir nehmen einen Helikopterblick ein und beschäftigen uns damit, wie genau Strategie, Struktur und Kultur des Unternehmens mit dem ‚Purpose’ verbunden werden können, und wie man die gesamte Organisation damit steuern kann.

Dazu verwenden wir einen Navigationsrahmen und konkrete Werkzeuge, die vermeiden, dass der ‚Purpose’ eine leere Worthülse bleibt. So wird systemisches Denken trainiert und Führungskräfte werden dabei unterstützt, ihre Einheiten und Teams klar zu positionieren und Entwicklungsfelder hin zu mehr Ausgewogenheit und Stärke zu identifizieren.

Wir tauchen auch in die Tiefe ab. Effektive Führung mit Sinn bedingt eine solide Basis, nämlich die Klarheit darüber, wofür man selbst als Führungskraft steht. Auch dazu gibt es konkrete Übungen. Ein klarer und präsenter persönlicher Sinn ist die Voraussetzung für Resilienz und inspirierende Führung.

Über die Vortragende

Als Fakultätsmitglied der Executive Academy lehrt Kathrin Köster Leadership-Themen wie Agile Leadership und Inner Leadership, womit sich auch ihr neuestes Buch beschäftigt. Als Expertin für Transformations-Management unterstützt sie seit vielen Jahren internationale Großunternehmen und KMUs auf deren Weg hin zur Anpassung an ein Umfeld, das von disruptivem Wandel geprägt ist.

Teilnahmebestätigung

Nach Abschluss des Workshops erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung der Wirtschaftsuniversität Wien.  

Vortragende

Prof. Dr. Kathrin Köster

Professorin | Faculty Member | WU Executive Academy | Österreich

- Transformational leadership

- Bewusstseinsbasiertes Lernen

- Diversity Management

Melden Sie sich heute an und nutzen Sie den Sommer für Ihre Weiterbildung - egal ob vom Homeoffice, Büro oder der Strandliege aus. Wir freuen uns darauf, Sie in unseren Workshops begrüßen zu dürfen.

Seite teilen